AStA der TU Clausthal > Veranstaltungsarchiv > Exkursion ins phaeno

Wissenschaft zum Anfassen ‒ Exkursion ins phaeno

Am 23. Februar organisierten wir eine Exkursion in "eines der zwölf bedeutendsten modernen Bauwerke der Welt" (The Guardian) – das Science Center phaeno in Wolfsburg. Elf Studenten waren der Einladung gefolgt, einen Tag im phaeno zu verbringen und sich anschließend über die Zukunft des Messens zu informieren.

Neben Feuer- und Lufttornados konnte man verschiedene Experimente bestaunen und ganz nebenbei eigentlich alltägliche Phänomene hinterfragen. So verschiedene Dinge wie der eigene Herzschlag, Trockeneis und sprechende Roboter ließen bei uns keine Langeweile aufkommen.

Im anschließenden Vortrag beleuchte Jens Simon von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt im Vortrag "Wie wollen wir messen? Die Zukunft von Kilogramm, Kelvin und Co." das aktuelle System der SI-Basiseinheiten und die angestrebte Weiterentwicklung.

Insgesamt hat sich der Besuch aus Sicht der Teilnehmer gelohnt. Daher streben wir an, noch in diesem Jahr eine weitere Exkursion anzubieten.

 

Datenschutz  Suche  Sitemap  Impressum
© TU Clausthal 2017