Ältestenrat

Der Ältestenrat ist das höchste Kontrollgremium der Studierendenschaft. Es setzt sich aus den wichtigsten Gremienzweigen der Studierendenschaft zusammen – dem Fachschaftszentralrat und dem Studierendenparlament.

Seine Aufgabe ist die Kontrolle aller studentischer Gremien, insbesondere in formaler Hinsicht.

Die aktuelle Konstellation ist:

Vom Studierendenparlament gewählt

  • Felix Landen
  • Nick Weiser
  • Sebastian Liedtke

Stellvertreter

  • Jens Sackewitz (zurückgetreten zum 13. Februar 2017)
  • Jana Huchtkötter
  • Jingcun Xia
  • Johannes Alexander Blomen (gewählt auf der 1. ordentlichen Sitzung vom 23. März 2017)

Vom Fachschaftszentralrat gewählt

  • Till Andersson
  • Daniel Piontek

Stellvertreter

  • Tim Heinzemann

Anträge

Anträge betreffen beim Ältestenrat eigentlich nur formale Angelegenheiten. Sie können jederzeit gestellt werden, entweder schriftlich oder mündlich.

Sitzungen

Der Ältestenrat tagt in der Vorlesungszeit ein Mal pro Monat und in der vorlesungsfreien Zeit nach Bedarf. Die Sitzungen werden 7 Tage vor der Sitzung an dem Schwarzen Brett des Studentenzentrums und der Mensa angekündigt.

Die Protokolle der Sitzungen findet ihr sowohl 7 Tage nach der Sitzung an den Schwarzen Brettern des Studentenzentrums und der Mensa als auch hier.

E-Mail: aeltestenrat@tu-clausthal.de

 

Datenschutz  Suche  Sitemap  Impressum
© TU Clausthal 2017